Systemvoraussetzungen Powerhaus

Dieses Thema im Forum "Installation und Technik" wurde erstellt von DennisM, 17. Mai 2017.

  1. DennisM

    DennisM Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen. Wir planen die Anschaffung eines neuen Server.

    Bisher haben wir einen SBS 2011 im Einsatz. Zukünftig wird es eine Microsoft Server Standard 2016.

    Bzgl. der Hardware Anforderungen ist Powerhaus recht bescheiden. Allerdings stelle ich mir die Frage. Nutzt Powerhaus nur ein Prozessor oder werden auch mehrere Prozessoren genbutzt?

    Alternativ ist auch ein Outsourcing der IT geplant. Gibt da schon Erfahrungen. Vermutlich wird ein Citrix Umfeld dafür genutzt
     
  2. Schomaker

    Schomaker New Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich nutze Powerhaus seit 2003 in einer Terminalserver-Umgebung bestehend aus lokalem Server und mehreren Thin-Clients von Igel. Der Zugriff auf den Server erfolgt per RDP. Es funktioniert einwandfrei.

    Ein Outsourcing von Powerhaus und der Zugriff über Citrix stellt aus meiner Sicht dann auch kein Problem dar.