Serienbrief funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Textverarbeitung und Mahnwesen" wurde erstellt von Clara Dassel, 13. Dezember 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Clara Dassel

    Clara Dassel New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe seit gestern einen neuen PC bekommen und nun funktionieren meine Serienbriefe nicht mehr!! Wenn ich diese verarbeiten möchte bricht WORD ab und es kommt die Meldung "Laufzeitfehler 6295". Was habe ich falsch gemacht?
     
  2. Markus Mangold

    Markus Mangold Forenmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Clara Dassel und willkommen im Forum.

    Der Laufzeitfehler 6295 bei der Brieferstellung mit Word beruht in der Regel auf das Fehlen der vertrauenswürdigen Speicherorte.

    Diese ergänzen Sie bitte wie folgt (Beispiel WORD 2010/2013):

    1. Öffnen Sie WORD, klicken oben links auf "Datei", dann unten links auf "Optionen"
    2. In der Maske "Word-Optionen" klicken Sie unten links auf "Sicherheitscenter" (bzw. Trust Center), anschließend rechts auf den Button "Einstellungen für das Sicherheitscenter (bzw. Trust Center)..."
    3. In der Maske "Sicherheitscenter" (bzw. Trust Center) klicken Sie oben links auf "Vertrauenswürdige Speicherorte" und dann unten auf den Button "Neuen Speicherort hinzufügen..."
    4. Aktivieren Sie die Option „Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen“
    5. Tragen Sie unter Pfad die beiden folgenden Datenverzeichnisse ein und aktivieren Sie dabei jeweils die Option "Unterordner dieses Speicherortes sind ebenfalls vertrauenswürdig":
      1. Ihr PowerHaus-Haupt-Verzeichnis
      2. Ihr Windows-Roaming-Verzeichnis - dieses finden Sie, indem Sie auf den "Durchsuchen"-Button klicken, dann in die obere Adresszeile %appdata% (einschließlich der Prozentzeichen) eingeben und mit dem OK-Button bestätigen.
    6. Bestätigen Sie alle Masken jeweils mit "OK".
    Teilen Sie bitte kurz mit, ob diese Lösung funktioniert hat.
     
  3. Clara Dassel

    Clara Dassel New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke hat geholfen! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.