Powerhaus stützt beim Öffnen von Word ab

Dieses Thema im Forum "Installation und Technik" wurde erstellt von alexmatzel, 24. September 2019.

  1. alexmatzel

    alexmatzel New Member

    Registriert seit:
    23. September 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    leider warten wir vergeblich auf den Rückruf der Hotline. Deshalb nun hier der Versuch:
    Wir haben Office 365 deinstalliert und Office 2016 auf unseren Terminalserver installiert. Nun stürtzt Powerhaus beim anklicken, alleine vom Word Button im Programm ab.
    Keine Reaktion und keine Fehlermeldung. Beim Administratoraccount und Testuser haben wir, wie auch immer, durch verschiedenes probieren von Einstellungen es hinbekommen
    das es wieder funktioniert. LEider jedoch nicht bei den Produktivusern. Wir müssen dringend wieder damit arbeiten können, wenn ich wenigstens Erfahren könnte mit welchen
    Parametern die Winword.exe aus Powerhause gestartet wird. dann könnten wir den Fehler nachproduzieren und beheben....

    Danke !
     
  2. Roman Mann

    Roman Mann New Member

    Registriert seit:
    30. September 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alexmatzel,

    bei diesem Fehler handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um defekte Registry-Schlüssel von Office. Bitte geben sie mir Ihre Kontaktdaten, damit ich Ihnen die Lösung übergeben und erläutern kann.

    Danke im Voraus
    R. Mann