Office Word 2016

Dieses Thema im Forum "Textverarbeitung und Mahnwesen" wurde erstellt von müllerver, 17. April 2017.

  1. müllerver

    müllerver New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor auf Office 2016 umzustellen. Habe bisher Office 2010.
    Läuft dann bei den PowerHaus Briefen auch noch alles??

    Hat da jemand schon Erfahrung??
     
  2. Markus Mangold

    Markus Mangold Forenmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Müllerver und Willkommen im Haufe-Forum.

    Office 2016 ist von unserer Seite für die Arbeit mit PowerHaus freigegeben. Folgende Office-Versionen sind geeignet: Microsoft Office 2010, 2013 oder 2016.
    Unter Umständen müssen Sie allerdings die Makros wieder erlauben und auch die Vertrauenswürdigen Speicherorte innerhalb Office erneut anpassen.